Nachfolgeregelung und Bürobewertung für Architekten und Ingenieure (in Ulm)
NFRB-18-E01-UL

S
5
%
N
UL
Veranstaltung ist geplant

Beschreibung der Veranstaltung

Zum Thema
Wer seine Nachfolge regeln möchte, sollte mit der Planung rechtzeitig beginnen, um das Büro fit für die Übergabe zu machen und gegebenenfalls genügend Zeit für die Suche nach einem menschlich und fachlich passenden Nachfolger zu haben. Wichtig dabei ist für beide Seiten, die jeweiligen Interessen in Einklang zu bringen, die formalen Parameter zu klären und diese in das Bürogeschehen einzubinden.
In der Veranstaltung wird auf die einzelnen aufeinander folgenden Schritte eingegangen: von der Ermittlung des Bürowertes, über die Erfolgsfaktoren der Nachfolgeregelung, bis hin zur Umsetzung des Vorhabens.
Wer sich als junge(r) Ingenieur/in selbstständig machen möchte, für den werden die Vorteile einer Partnerschaft bzw. Büroübernahme deutlich, die sich durch die Übernahme der bestehenden Strukturen ergeben. Auch junge Unternehmer mit dem Ziel der Expansion bzw. Partneraufnahme erfahren hier mehr über die möglichst reibungslose Einbindung und welche rechtlichen und steuerlichen Aspekte zu berücksichtigen sind.

Häufige Fragen
- Was ist mein Büro wert?
- Wie mache ich mein Büro fit für die Übergabe?
- Wie finde ich einen passenden Nachfolger?
- Welche Verträge sind erforderlich?
- Welche unternehmerischen Kompetenzen muss ein Übernehmer mitbringen? 
 

Inhalt
- Rahmenbedingungen, Ausgangssituation
- Bürowert, Kaufpreis
- Zahlungsmodus
- Zeitplanung
- Erfolgsfaktoren
- Umgang mit bzw. Vermeiden von Konflikten
- Nachfolgersuche und -auswahl
- Gesellschaftsform
- Hinweise aus der Praxis

Zielgruppe
Die Veranstaltung richtet sich gleichermaßen an Büroinhaber und -übernehmer, mit dem Ziel der Nachfolgeregelung bzw. dem Einstieg in ein bestehendes Büro.

Datum der Veranstaltung

09.10.2019 bis 09.10.2019
09:00 Uhr bis 17:15 Uhr

Teilnahmebeitrag

Mit Skript in Farbe

EUR 169,-


Der Preis versteht sich zzgl. 19% ges. MwSt. und schließt Skript, Verpflegung und Teilnahmebestätigung ein.

Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen AGB der Akademie der Ingenieure AkadIng GmbH. 

Änderungen behalten wir uns vor.

Sonderkonditionen / Rabatte

KooperationspartnerTeilnehmer-Rabatt
Mitglied der Ingenieurkammer Rheinland-Pfalz25%
Mitglied der Ingenieurkammer des Saarlandes25%
Mitglied der Ingenieurkammer Baden-Württemberg bis zu 25% (Bitte Rubrik Rabattierung und Förderung beachten!)25%
Arbeitskreis Beratende Ingenieure -Vermessung- ABV20%
Wolfgang Ott GmbH Spezialmarkler f. Architekten u. BI12.5%
Mitarbeiter/-in eines Mitglieds der Ingenieurkammer Rheinland-Pfalz10%
Mitarbeiter/-in eines Mitglieds der Ingenieurkammer des Saarlandes10%
Mitarbeiter/-in eines Mitglieds der Ingenieurkammer BW / Entwurfsverfasser10%
Mitarbeiter/in eines Mitglieds des Arbeitskreises Beratende Ingenieure -Vermessung- ABV10%
Mitglied der Ingenieurkammer Hessen10%
Bayerische Ingenieurekammer Bau10%
Bund Deutscher Baumeister BDB10%
BDB - Bezirksgruppe Gießen-Wetzlar 10%
Bauherren-Schutzbund e.V.10%
Bauforum Stahl e.V.10%
Gebäudeenergieberater Ingenieure Handwerker e.V. GIH10%
BAYERNenergie e.V.10%
Verband des Zimmerer- und Holzbaugewerbes - HOLZBAU BW10%
Bund der Öffentlich bestellten Vermessungsingenieure e.V. BDVI - Landesgruppe BW 10%
Deutsches Energieberater-Netzwerk DEN e.V.10%
Architekt/-in im Praktikum10%
Student/-in im Erststudium25%

Weitere Hinweise zur Rabattierung finden Sie hier.

Bildungspunkte

KooperationspartnerUEBildungspunkte für diese Veranstaltung
Mitglied der Ingenieurkammer Rheinland-Pfalz55
Mitglied der Ingenieurkammer des Saarlandes5
Mitglied der Ingenieurkammer Baden-W?rttemberg3
Architektenkammer BW (anerkannte Stunden)5

Referent(en)

Dipl.-Betriebswirt (FH) Andreas Preißing MBA
Dr.-Ing. Preißing AG, Unternehmer-Beratung für Architekten und Ingenieure

Veranstaltungsort

- Der genaue Veranstaltungsort in Ulm wird rechtszeitig bekannt gegeben -

Anmeldung zur Veranstaltung