Fachbeitrag im GEB 07/08/2012
Der Energieberater als Mediator - Es geht auch ohne Richter

CEP 2011 in Stuttgart

Die Möglichkeit, Konflikte im Baubereich nicht vor Gericht sondern durch Mediation oder mediative Elemente beizulegen findet zunehmend Anklang. Dies bietet auch Energieberatern eine Chance, als Mediatoren aufzutreten oder kurzfristige Störungen im Vertrauens- und Dienstleistungsverhältnis zu den eigenen Bauherren wieder zurechtzurücken. Hier lesen Sie, welche Vorteile eine Mediation im Konfliktfall bietet, wie sie abläuft und wie die Ausbildung zum Baumediator aufgebaut ist.

Der ganze Artikel aus dem Gebäudeenergieberater von Reinhold Theimel, geschäftsführender Gesellschafter der Akademie der Ingenieure AKADING GmbH, steht hier zum download bereit.

Der Energieberater als Mediator - Es geht auch ohne Richter


Die Akademie der Ingenieure AKADING GmbH veranstaltet Infoabende und seit Mai 2012 Zertifikatslehrgänge zum Thema Mediation.