Industriebaurichtlinie 2014 – Änderungen und Möglichkeiten - in Kooperation mit EIPOS
NIBR-01-E01-ES

S
8
X
N
ES
Veranstaltung findet statt

Beschreibung der Veranstaltung

 

   

 

 

Kooperation
Das Seminar wird in Kooperation von der Akademie der Ingenieure AkadIng GmbH und EIPOS, Europäisches Institut für postgraduale Bildung GmbH - Ein Unternehmen der TUDAG Technischen Universität Dresden AG - durchgeführt. 

 

Ziel
Die Fachkommission Bauaufsicht der Bauministerkonferenz hat 2014 eine neue MusterIndustriebau-Richtlinie - MIndBauRL verabschiedet und veröffentlicht, die mittlerweile in fast allen Bundesländern eingeführt wurde. Daneben wurde auch die DIN 18230-1 entsprechend angepasst, damit sie mit den neuen Anforderungen resp. Begriffen korrespondiert.

Das Seminar fokussiert im Wesentlichen auf die Änderungen der neuen Industriebau-Richtlinie gegenüber der Fassung aus dem Jahr 2000. Was ist neu? Was wurde überarbeitet, was klarer definiert? Wie sind die Begriffe Ebenen, Einbau zu verstehen? Welche Änderungen gibt es hinsichtlich der Rauchableitung?

Aufgezeigt werden soll natürlich auch, wie sich diese Überarbeitungen – Änderungen – Neuerungen auf die Planungspraxis auswirken. Welche Möglichkeiten ergeben sich jetzt für das Brandschutzkonzept? Was ist nun einfacher nachzuweisen oder zu realisieren als mit der „alten“ Fassung?

Die allgemeinen Grundlagen, die sich nicht geändert haben, werden nicht noch einmal vorgestellt. So wird Zeit bleiben, um auch auf den Abschnitt 7 einzugehen und natürlich auf die Fragen der Seminarteilnehmer.

Aus dem Inhalt

  • Neuerungen der MIndBauRL 2014
    - Geltungsbereich
    - Grundfläche/Fläche Brandbekämpfungsabschnitt
    - Geschoss-Ebene-Einbau
    - Rettungswege 
  • Übungsaufgaben zu Ebenen/ Einbauten
    - Rauch- und Wärmeableitung
    - Feuerlöschanlagen, Brandmeldeanlagen
    - Lagerungen im Bereich der Außenfassade etc. 
  • Praxisbeispiele MIndBauRL Teil 6
    - Fragen und Diskussion 
  • DIN 18230-1 (2010) und Abschnitt 7 MIndBauRL (2014)
    - Überarbeitungen (z.B. zulässige Flächen von BBA, Brandsicherheitsklassen
    - Verknüpfung zwischen DIN 18230-1 und MIndBauRL Praxisbeispiele Fragen und Diskussion

Zusätzliche Informationen
Dieses Seminar ist auch als Fortbildung für Brandschutzbeauftragte im Sinne der Richtlinie 'Brandschutzbeauftragte' vfdb 12-09-01:2014-08 (03) geeignet.

Weitere Informationen zum Seminar finden Sie hier. (Eventcode UDS118_3_ST)

Anmeldung
Bitte melden Sie sich für dieses Seminar direkt bei EIPOS an. Hier geht es zum Anmeldeformular.

Datum der Veranstaltung

05.05.2018
08:00 Uhr bis 15:00 Uhr

Teilnahmebeitrag

für EIPOS-Absolventen

EUR 320,-

oder

für Externe

EUR 350,-


einschließlich Studienmaterial, Mitagessen und Pausengetränken.

Referent(en)

Dipl.-Ing. (FH) Gunnar Buhl
Prüfsachverständiger für Brandschutz, Hamburg

Veranstaltungsort

Akademie der Ingenieure AkadIng GmbH

73760 Ostfildern